Bringtreueprüfung am 12. April 2014

Duchess bestand heute die Bringtreue in Müllheim!!! In 3 min 24 sec kam sie mit ihrem Fuchs rein! Ihre Mama Loona hatte leider weniger Glück, sie war noch nie die großflächige und tiefe Sucherin, kam aber im Training immer gut zum Stück. Heute machte der älteren Dame die Wärme und der dichte Tannenwald zu schaffen, dazu verausgabte sie sich mehr in einer breiten als tiefen Suche, machte noch zwei Rehe hoch, die sie zwar nicht verfolgte aber deren Einstand sie noch gründlich absuchte. Wäre sie noch 20 m tiefer gelaufen, hätte sie Wind vom Fuchs bekommen, doch so sollte es nicht kommen, innerhalb der 20 min kam sie nicht zum Fuchs. Das ist ok für mich, denn ich weiß, im jagdl. „Ernstfall“ ist immer Verlass auf die „Grand Dame“. Stolz bin ich auf alle beide – jede ist auf ihre Art etwas ganz Besonderes!

Duchess
Duchess beim Training mit Fuchs
Loona
Loona beim Training mit Fuchs

 

Loona's und Duchess' liebevoll hangemachte Startnummer mit Leckerchen für Hund und Mensch :-)
Loona’s und Duchess‘ liebevoll hangemachte Startnummer mit Leckerchen für Hund und Mensch 🙂
Gruppenbild
Die Richter, Prüfungsleiter und Prüfungsteilnehmer